Die Ockerfelsen von Roussillon

by Feli
0 Kommentare

Werbung/ unbeauftragt/

Wir kommen gerade aus dem Urlaub. Vorher waren wir bei meinen Schwiegereltern in der Provence. Zurück in der Betonwüste brauche ich etwas Zerstreuung. Deshalb liefert dieser Artikel, ganz kurzweilig, einen Vorschlag für einen Tagesausflug. Dieser hat uns in der letzten Woche zu den Ockerfelsen von Roussillon geführt.

Roussillon liegt im französischen Departement Vaucluse im Norden des Luberon, einem Gebirge in der Provence. Es zählt zu den 158 „schönsten Dörfer Frankreichs“. Bei diesen „Schönsten“ handelt es sich um eine Vereinigung von Dörfern, die sich durch ein außergewöhnliches historisches Erbe auszeichnen.

Roussillon

Roussillon

Roussillon ist bekannt für die rote Farbe seiner Erde, der es auch seinen Namen zu verdanken hat. Die typische Ockerfarbe der Erde ist auf einen hohen Gehalt an Eisenoxid zurückzuführen. Nicht nur die Erde, sondern auch sämtliche Häuser des Dorfes besitzen eine rötliche Farbe. Die professionelle Gewinnung des Farbstoffes wurde im 18. Jahrhundert in den Ockersteinbrüchen von Roussillon erfunden. Touristischer Höhepunkt des Besuchs des Dorfes ist der sogenannte Ockerpfad (Sentir des Ocres). Dabei handelt es sich um einen, in die rot-grüne Natur geschlagenen, etwa einstündigen, kostenpflichtigen Spazierweg. Er lässt sich gut mit Kindern jeden Alters bewältigen. Der Eintrittspreis liegt bei 2.50 Euro pro Erwachsenem. Das Farbenspiel ist beeindruckend. Aber seht selbst:

 

Die Ockerfelsen von Roussillon

Die Ockerfelsen von Roussillon

 

Ockerpfad von Roussillon

Der Ockerpfad von Roussillon

Die Ockerfelsen von Roussillon

Und noch einmal die Ockerfelsen von Roussillon

Nach der Besichtigung der Ockerfelsen von Roussillon kann man das Dorf erkunden, vom Aussichtspunkt aus die Landschaft genießen oder etwas essen.

Die Ockerfelsen von Roussillon eignen sich wunderbar als Ausflugsziel am Wochenende. Solltest du auf der Suche nach Ausflugszielen sein, die du auch außerhalb der Urlaubszeit erreichen kannst, dann schau in die Blogparade Ausflugsziele fürs Wochenende von Katja vom WellSpaPortal.

Gefällt dir dieser Beitrag? Dann teile ihn!
0 Kommentare

Das könnte dir auch gefallen

Schreib mir einen Kommentar

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiterliest, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung. Einverstanden Weiterlesen